Auch interessant

Sofakissen

Ein Sofakissen bringt neuen Wind in dein Wohnzimmer

Stillkissen

Mit dem Stillkissen eine entspannte Stillzeit erleben

Bodenkissen

Mach deine Wohnräume mit Bodensitzkissen zu einer Wohlfühloase

Dekubitus Kissen

Dekubitus Kissen als Vorsorge und Pflege nicht nur für Rollstuhlfahrer!

Kissenrolle

Kissenrollen gegen steife Gelenke - für Klein und Groß!

Sitzkissen

Sitzkissen für bequemes und gesundes Sitzen

Heizkissen

Unser Heizkissen Test für Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich!

Venenkissen

Ein Venenkissen zur Entspannung und besseren Durchblutung

Palettenkissen Set

Mach deine Palettenmöbel mit dem passenden Palettenkissen Set zum Eyecatcher

Körnerkissen

Körnerkissen sind perfekt an kalten Tagen und um Verspannungen zu lösen

Dekokissen

Dekokissen für den persönlichen Stil im Wohnraum

Kopfkissen

Dein ideales Kissen für gesunden Schlaf – So findest du das richtige für dich

Test / Vergleich


Das sind die besten 5 Produkte am Markt

Vergleichssieger
Wertung
1.1
Kopfkissen 40 x 80 Aloe Vera - Kühl im Sommer, Warm im Winter - No.1. Seitenschläfer Kissen mit beruhigender Wirkunh - Sehr Atmungaktiv
Kopfkissen 40 x 80 Aloe Vera - Kühl im Sommer, Warm im Winter - No.1. Seitenschläfer Kissen mit beruhigender Wirkunh - Sehr Atmungaktiv*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von Kopfkissen 40 x 80 Aloe Vera - Kühl im Sommer, Warm im Winter - No.1. Seitenschläfer Kissen mit beruhigender Wirkunh - Sehr Atmungaktiv
Mehr Infos
Material Bezug Microfaser
Material Füllung Polyester
Maße 40 x 80 cm
Lieferumfang Einzelkissen
Reinigung In der Maschine waschbar bis 60° C
Besonderheiten 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, für sensible Haut geeignet, sehr atmungsaktiv
Positive Kundenrezensionen Sehr gutes Kissen, erholsamer Schlaf, sehr formstabil
Negative Kundenrezensionen Zu Beginn etwas zu prall gefüllt, Kissen besteht aus Polyester, zu weich
Jetzt bei Amazon ansehen*
Preis-Leistungs-Sieger
Wertung
1.3
sleepling 2er Set 191122 Komfort 100 Kopfkissen Mikrofaser 80 x 80 cm, weiß
sleepling 2er Set 191122 Komfort 100 Kopfkissen Mikrofaser 80 x 80 cm, weiß*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von sleepling 2er Set 191122 Komfort 100 Kopfkissen Mikrofaser 80 x 80 cm, weiß
Mehr Infos
Material Bezug Microfaser
Material Füllung Polyester HCS Faserkugeln
Maße 80 x 80 cm
Lieferumfang 2er Set
Reinigung In der Maschine waschbar bis 60° C und trocknergeeignet
Besonderheiten Eingenähter Reißverschluss, allergikerfreundliches Material
Positive Kundenrezensionen Super Qualität, formstabil, Füllung kann variabel entfernt werden, nicht zu flach, guter Preis
Negative Kundenrezensionen Füllung verklumpt sehr schnell, zu voluminös am Anfang, zu weich, nicht als Kopfkissen zum Schlafen geeignet
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.4
sleepling reines Daunenkissen Kopfkissen aus 100% Daune, Bezug aus 100% Baumwolle, 80 x 80 cm, weiß
sleepling reines Daunenkissen Kopfkissen aus 100% Daune, Bezug aus 100% Baumwolle, 80 x 80 cm, weiß*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von sleepling reines Daunenkissen Kopfkissen aus 100% Daune, Bezug aus 100% Baumwolle, 80 x 80 cm, weiß
Mehr Infos
Material Bezug Baumwolle
Material Füllung Daune
Maße 80 x 80 cm
Lieferumfang Einzelkissen
Reinigung In der Maschine waschbar bis 60° C und trocknergeeignet
Besonderheiten Daunen kein Lebendrupf
Positive Kundenrezensionen Prall aber dennoch bequem, tolles hochwertiges Kissen, superweiche Daunen, sehr angenehm zum Schlafen, kuschelig weich
Negative Kundenrezensionen Zu steif, lässt sich nicht aufschütteln, zu prall gefüllt, unangenehme Form, zu feste Füllung, mangelnde Qualität
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.5
ZOLLNER Allergiker Kopfkissen mit Reißverschluss, 80x80 cm, 840g, Mikrofaser
ZOLLNER Allergiker Kopfkissen mit Reißverschluss, 80x80 cm, 840g, Mikrofaser*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von ZOLLNER Allergiker Kopfkissen mit Reißverschluss, 80x80 cm, 840g, Mikrofaser
Jetzt in Aktion
-23 %
Mehr Infos
Material Bezug Polyester
Material Füllung Kunstfaser
Maße 80 x 80 cm
Lieferumfang Einzelkissen
Reinigung Bis zu 95°C waschbar und trocknergeeignet
Besonderheiten Hochwertiger Reißverschluss
Positive Kundenrezensionen Super Verarbeitung, tolles weiches Kissen, genügend Stabilität, nicht zu starr und nicht zu dünn, gute Größe, sehr bequem, preiswert
Negative Kundenrezensionen Keine Qualität und unzureichende Füllung, Kissenhülle ist zu dünn, zu flach, nicht sehr langlebig, Füllung quillt aus dem Reißverschluss
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.6
sleepling 2er Set 191115 Basic 100 Kopfkissen Mikrofaser 40 x 80 cm, weiß
sleepling 2er Set 191115 Basic 100 Kopfkissen Mikrofaser 40 x 80 cm, weiß*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von sleepling 2er Set 191115 Basic 100 Kopfkissen Mikrofaser 40 x 80 cm, weiß
Mehr Infos
Material Bezug Microfaser
Material Füllung Klima Faser
Maße 40 x 80 cm
Lieferumfang 2er Set
Reinigung In der Maschine waschbar bis 60° C und trocknergeeignet
Besonderheiten Eingenähter Reißverschluss
Positive Kundenrezensionen Einfache Reinigung, für Allergiker geeignet, gutes Preis-Leistungsverhältnis, praktischer Reißverschluss, formstabil, nach dem Aufschütteln wieder perfekte Form
Negative Kundenrezensionen Kissen entspricht nicht der angegebenen Größe, Qualität entspricht nicht den Erwartungen, Polyester, wird auf Dauer sehr flach, nicht formstabil, zu dünn
Jetzt bei Amazon ansehen*
 
Vergleichs-Sieger
Kopfkissen 40 x 80 Aloe Vera - Kühl im Sommer, Warm im Winter - No.1. Seitenschläfer Kissen mit beruhigender Wirkunh - Sehr Atmungaktiv

Kopfkissen 40 x 80 Aloe Vera - Kühl im Sommer, Warm im Winter - No.1. Seitenschläfer Kissen mit beruhigender Wirkunh - Sehr Atmungaktiv*

Preis-Leistungs-Sieger
sleepling 2er Set 191122 Komfort 100 Kopfkissen Mikrofaser 80 x 80 cm, weiß

sleepling 2er Set 191122 Komfort 100 Kopfkissen Mikrofaser 80 x 80 cm, weiß*

sleepling reines Daunenkissen Kopfkissen aus 100% Daune, Bezug aus 100% Baumwolle, 80 x 80 cm, weiß

sleepling reines Daunenkissen Kopfkissen aus 100% Daune, Bezug aus 100% Baumwolle, 80 x 80 cm, weiß*

ZOLLNER Allergiker Kopfkissen mit Reißverschluss, 80x80 cm, 840g, Mikrofaser

ZOLLNER Allergiker Kopfkissen mit Reißverschluss, 80x80 cm, 840g, Mikrofaser*

sleepling 2er Set 191115 Basic 100 Kopfkissen Mikrofaser 40 x 80 cm, weiß

sleepling 2er Set 191115 Basic 100 Kopfkissen Mikrofaser 40 x 80 cm, weiß*

Unsere Bewertung 1,1 1,3 1,4 1,5 1,6
Bewertung bei Amazon
Kopfkissen 40 x 80 Aloe Vera - Kühl im Sommer, Warm im Winter - No.1. Seitenschläfer Kissen mit beruhigender Wirkunh - Sehr Atmungaktiv
sleepling 2er Set 191122 Komfort 100 Kopfkissen Mikrofaser 80 x 80 cm, weiß
sleepling reines Daunenkissen Kopfkissen aus 100% Daune, Bezug aus 100% Baumwolle, 80 x 80 cm, weiß
ZOLLNER Allergiker Kopfkissen mit Reißverschluss, 80x80 cm, 840g, Mikrofaser
sleepling 2er Set 191115 Basic 100 Kopfkissen Mikrofaser 40 x 80 cm, weiß
Aktionspreis
Nur für kurze Zeit
-
-
-
-23 %
-
Produktdetails bei Amazon ansehen Details* Details* Details* Details* Details*
Bewertungen bei Amazon lesen Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen*
Material Bezug Microfaser Microfaser Baumwolle Polyester Microfaser
Material Füllung Polyester Polyester HCS Faserkugeln Daune Kunstfaser Klima Faser
Maße 40 x 80 cm 80 x 80 cm 80 x 80 cm 80 x 80 cm 40 x 80 cm
Lieferumfang Einzelkissen 2er Set Einzelkissen Einzelkissen 2er Set
Reinigung In der Maschine waschbar bis 60° C In der Maschine waschbar bis 60° C und trocknergeeignet In der Maschine waschbar bis 60° C und trocknergeeignet Bis zu 95°C waschbar und trocknergeeignet In der Maschine waschbar bis 60° C und trocknergeeignet
Besonderheiten 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, für sensible Haut geeignet, sehr atmungsaktiv Eingenähter Reißverschluss, allergikerfreundliches Material Daunen kein Lebendrupf Hochwertiger Reißverschluss Eingenähter Reißverschluss
Positive Kundenrezensionen Sehr gutes Kissen, erholsamer Schlaf, sehr formstabil Super Qualität, formstabil, Füllung kann variabel entfernt werden, nicht zu flach, guter Preis Prall aber dennoch bequem, tolles hochwertiges Kissen, superweiche Daunen, sehr angenehm zum Schlafen, kuschelig weich Super Verarbeitung, tolles weiches Kissen, genügend Stabilität, nicht zu starr und nicht zu dünn, gute Größe, sehr bequem, preiswert Einfache Reinigung, für Allergiker geeignet, gutes Preis-Leistungsverhältnis, praktischer Reißverschluss, formstabil, nach dem Aufschütteln wieder perfekte Form
Negative Kundenrezensionen Zu Beginn etwas zu prall gefüllt, Kissen besteht aus Polyester, zu weich Füllung verklumpt sehr schnell, zu voluminös am Anfang, zu weich, nicht als Kopfkissen zum Schlafen geeignet Zu steif, lässt sich nicht aufschütteln, zu prall gefüllt, unangenehme Form, zu feste Füllung, mangelnde Qualität Keine Qualität und unzureichende Füllung, Kissenhülle ist zu dünn, zu flach, nicht sehr langlebig, Füllung quillt aus dem Reißverschluss Kissen entspricht nicht der angegebenen Größe, Qualität entspricht nicht den Erwartungen, Polyester, wird auf Dauer sehr flach, nicht formstabil, zu dünn
Preisvergleich Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon*
Unser Testergebnis stützt sich auf Analyse bzw. den Vergleich von recherchierten Informationen verschiedenster Quellen. Wir führen keine echten Produkttests durch. Wir erhalten keine Vergütung von Produzenten einzelner Produkte und führen einen objektiven und neutralen Vergleich durch.
Scroll-Icon für Produkttest

Alle Produkte


Mehr Produkte laden
14/14 Produkte geladen

Kaufberatung


Jede Nacht liegen wir darauf, und gleichzeitig vergessen wir es oft: Das Kopfkissen. Dabei ist es maßgeblich dafür verantwortlich, ob wir gut schlafen können oder mit Schmerzen aufwachen. Denn ein gutes Kopfkissen ist längst mehr ein Bezug mit einer Füllung aus Federn. Moderne Materialien sorgen dafür, dass es für jeden Schläfer das perfekte Kissen gibt: Sie stützen den Nacken, erleichtern das Einschlafen und verhindern wirkungsvoll gesundheitliche Probleme. Beim Kauf hast du aber die Qual der Wahl. Informiere dich deshalb vor dem Kauf, damit du das perfekte Kissen für dich findest.

So wichtig ist ein gutes Kopfkissen

Nachts gut schlafen und morgens erholt und ohne Schmerzen aufwachen – für viele Menschen ist dies leider nur ein Wunschtraum. Stattdessen gehen sie bereits verspannt in ihre Betten, können dort nicht einschlafen und wachen wie gerädert wieder auf.

Falsche Kopfkissen verursachen Schmerzen

Schuld daran ist allzu oft das falsche Kopfkissen. Ist es zu groß, zu dick oder durchgelegen, verspannst du unweigerlich darauf. Denn deine Halswirbelsäule ist im Schlaf überdehnt oder verdreht. Die Folge davon sind Verspannungen und Schmerzen im Hals- und Schulterbereich, die sich im schlimmsten Fall durch den ganzen Rücken ziehen.
Das falsche Kissen führt also zu einer ungesunden Schlafposition und verhindert, dass du dich nachts erholen und neue Kraft tanken kannst. Langfristig ist dies ein ernstzunehmendes Gesundheitsrisiko. Deshalb solltest du ein altes Daunenkissen mitunter aussortieren und ein neues, hochwertiges Kissenkaufen.

Das passende Kissen für deine Gesundheit

Mit einem Kissen hoher Qualität erreichst du mehr, als nur gut zu schlafen. Du schonst deinen Hals und damit die gesamte Wirbelsäule, wodurch du dauerhaft Rückenschmerzen und gesundheitliche Probleme verhinderst. Wenn du bereits Probleme mit dem Rücken hast, hilft das passende Kissen dir, diese gezielt anzugehen.
Halte im Zweifelsfall Rücksprache mit deinem Orthopäden. Er kann dich beraten und Tipps geben worauf es bei einem guten Kissen ankommt.

Es kommt auf das ganze Schlafsetting an

Dein Kopfkissen ist entscheidend für deine erholsame Nachtruhe. Aber andere Faktoren sind ebenso wichtig: Eine Matratze, die genau zu dir passt, ein hochwertiger Lattenrost und eine gute Bettdecke zum Beispiel. Auch Betten selbst sollten hochwertig sein, um einen guten Schlaf zu garantieren. Aber auch die Zimmertemperatur und Helligkeit im Schlafzimmer haben einen Einfluss.
Auch die passende Bettwäsche unterstützt oder verhindert erholsamen Schlaf: Staut sich darunter die Wärme oder fühlt sie sich durch Schweiß schnell klamm an, solltest du sie dringend wegwerfen. Gerade im Sommer bewährt sich Bettwäsche aus 100% Naturmaterialien, die Feuchtigkeit und Wärme gut weiter leitet. Polyester und synthetische Stoffe sind gerade im Sommer wenig geeignet.

Die richtige Schlaftemperatur

Die ideale Temperatur im Schlafzimmer liegt zwischen 16 und 18 Grad. Die Luftfeuchtigkeit steigt über Nacht für gewöhnlich und sollte deshalb abends etwa bei 45-50% liegen. Morgens und abends solltest du zudem für jeweils 15 Minuten bei weit geöffnetem Fenster stoßlüften. Auch, wenn draußen Minusgrade herrschen: Diese Frischluft ist wichtig, damit du gut schlafen kannst.

Die passende Matratze

Sie darf weder zu hart noch zu weich sein. Ersetze sie, wenn sie eine Liegekuhle hat oder zu alt ist. Selbst hochwertig verarbeitete Matratzen sollten nach 10 – 14 Jahren ausgetauscht werden. Damit sie nicht durchliegt, empfiehlt es sich außerdem, sie bei jedem Wechsel der Bettwäsche zu drehen und zu wenden.

Brauchst du ein Orthopädisches Kopfkissen?

Wachst du regelmäßig mit Nacken- oder Rückenschmerzen auf? Dann solltest du die Anschaffung eines orthopädischen Kissens in Betracht ziehen. Es unterstützt eine gesunde Haltung im Schlaf und hilft so, deinen Hals und Rücken zu entspannen.

Wie funktionieren orthopädische Kissen?

Orthopädische Kissen sind höher als klassische Daunenkissen und haben einen festeren Schaumstoffkern. In der Mitte besitzen sie einen flacheren Bereich, während an zwei Seiten höhere Auswölbungen sind. Während der Kopf auf dem flachen Bereich liegt, stützt eine dieser Erhebungen den Nacken.
Seitenschläfer brauchen dabei in der Regel eine etwas höhere Erhebung als Rückenschläfer. Für sie gibt es spezielle Seitenschläferkissen. Inzwischen gibt es aber auch schon Kissen, die eine höhere und eine niedrigere Auswölbung besitzen. Nackenkissen gibt es sowohl für den Schlaf im eigenen Bett als auch als Reisekissen für unterwegs.

Kopfschmerzen durch das falsche Kissen

Auch Kopfschmerzen können ein Zeichen dafür sein, dass dein Kissen nicht zu dir passt. Wenn keine anderen gesundheitlichen Probleme die Ursache sind und du auch ausreichend getrunken hast, kann deine verspannte Halswirbelsäule zu Kopfschmerzen führen.
Sehr oft ist die Ursache für Schmerzen nicht gleich ersichtlich, wenn Rücken und Nacken involviert sind. So kann in einigen Fällen zum Beispiel sogar eine Zahnfehlstellung zu einem verspannten Nacken und dadurch zu Rückenproblemen führen. Wenn du Rückenschmerzen hast, die nicht bloß durch eine einmalige ungünstige Haltung entstanden sind, solltest du deshalb unbedingt einen Orthopäden aufsuchen und dem Problem auf den Grund gehen. [1]

Kopfkissen gegen Nackenschmerzen

Nackenschmerzen haben viele Ursachen. Im heutigen Alltag bewegen wir uns in der Regel nicht genug, nehmen ungesunde Haltungen ein und häufig sind unsere Muskeln nicht ausreichend ausgeprägt, um für eine gesunde Körperhaltung zu sorgen. Bei leichten Problemen helfen einige Übungen, aber dies reicht nicht immer. [2]
Ein falsches Kissen verschlimmert bestehende Probleme oder ist selbst der Grund für Schmerzen in der Halswirbelsäule. Ein hochwertiges Kissen deshalb essentiell für einen entspannten Schlaf. Spezielle Nackenkissen helfen auch unterwegs, Probleme zu reduzieren.

Das Kissen alleine ist keine Lösung

Wenn ein falsches Kissen nicht die alleinige Ursache für Nackenschmerzen war, wird ein gutes Kissen gegen Nackenschmerzen diese auch nicht beenden. Es ersetzt keine Bewegungspausen bei einem Schreibtischjob, Sport und oder passende Schuhe, die Fehlstellungen verhindern.
Aber es ist eine wertvolle und unverzichtbare Hilfe auf deinem Weg zu einem schmerzfreien Leben. Tatsächlich können viele Bemühungen für einen gesunden Nacken und Rücken durch das falsche Kissen direkt wieder zunichte gemacht werden.

Kopfkissen für Seitenschläfer und Co.: Für jede Schlafposition das passende Kissen

Jeder Mensch hat eine bevorzugte Schlafposition. Während die meisten auf dem Rücken oder der Seite liegen, bevorzugt ein kleiner Teil der Bevölkerung es, die Nacht in der Bauchposition zu verbringen. Für jede dieser Haltungen gibt es andere Ansprüche, die ein Kissen erfüllen muss.
Seiten- und Rückenschläfer können dabei meist ohne größere Probleme dasselbe Kissen nutzen. Nur Bauchschläfer brauchen ganz spezielle Kissen, um gut schlafen zu können. Wenn du kein ergonomisches Kissen möchtest, kannst du auf eine Vielzahl von Alternativen zurückgreifen, die deinen Kopf und Nacken ebenfalls optimal stützen.

Kenne deine Schlafhaltung

Ehe du dir ein neues Kopfkissen kaufst, solltest du genau wissen, wie du den größten Teil der Nacht liegst. Natürlich kannst du dich nicht beobachten, während du schläfst. Aber die Haltung, in der du am besten einschläfst, sagt dir schon, was du wissen musst.
Wenn dir dies zu unsicher ist, kann die Handy-App Lapse It hilfreich sein, mit welcher dein Handy in einem festgelegten Intervall ein Foto aufnimmt. Auf dein Bett ausgerichtet, erschafft dein Handy so eine Bilderstrecke, die dir sicher anzeigt, wie du schläfst.

Kopfkissen für Seitenschläfer

Wenn du auf der Seite liegst, ist bei gerader Wirbelsäule der Abstand zwischen Kopf und Matratze sehr hoch. Ohne das passende Kissen überdehnst du deshalb schnell deine Nackenmuskulatur. Verspannungen und Schmerzen sind die Folge. Du fragst dich daher, welches Kopfkissen für Seitenschläfer am besten ist?
Ideal ist ein höheres und festes Kissen, das Kopf und Nacken abstützt. Am wichtigsten ist die Höhe des Kissens. Aber auch die Form ist entscheidend: Quadratische Kissen führen oft dazu, dass du nachts mit der Schulter auf das Kissen rutscht, was wieder zu einer verdrehten Haltung und damit zu Verspannungen führt. Ein Maß von 40 x 80 cm ist sehr gut für Seitenschläfer geeignet.

Kopfkissen für Rückenschläfer

Wie auch Seitenschläfer benötigen Rückenschläfer eine Stütze für Kopf und Nacken, um ihre Nackenmuskulatur nicht zu überdehnen. Bei ihnen ist der Abstand zwischen Kopf und Matratze allerdings etwas geringer, so dass sie auch etwas flachere Kissen als Seitenschläfer benötigen.

Kopfkissen für Bauchschläfer

Bauchschläfer nehmen die für den Körper herausforderndste Schlafhaltung ein. Sie überdehnen meist ihren Nacken und erschweren sich das Atmen. Sie brauchen deshalb sehr flache Kissen, die ihre Nackenwirbelsäule schonen. Sogenannte Schmetterlingskissen sind speziell so geformt, dass sie den Bauchschläfern den nötigen Raum für ihre Arme geben.

Das richtige Material für dein Kopfkissen

Daunenkissen sind längst nicht mehr die einzige Möglichkeit für Kopfkissen. Neben Federn, den weichen Daunen, sind auch Schaumstoff oder Mikrofaser aus Polyester beliebte Füllung. Im Gegensatz zu einem Federkissen kann ein Kissen mit synthetischer Füllung leichter gereinigt werden. Denn Kissen mit Federn können kaum in die Waschmaschine gesteckt werden, ohne sehr darunter zu leiden. Zudem sind gerade Kaltschäume sehr formstabil, was sie attraktiv für Seitenschläferkissen oder Nackenkissen macht.
Das heißt aber nicht, dass das gute alte Federkissen ausgedient hat. Noch immer schätzen viele Menschen, wie weich und bequem es ist. Ein Federkissen hoher Qualität trägt, wenn es zu dir passt, enorm zum Schlafkomfort bei. Nur, wer auf Federn allergisch reagiert, muss auf moderne Kissen mit synthetischen Füllungen zurückgreifen.

Die riesige Auswahl an Kopfkissen

Egal, ob du ein gut sortiertes Fachgeschäft gehst oder online nach einem neuen Kissen suchst: Du siehst dich mit einer riesigen Auswahl an Kissen konfrontiert. Was im ersten Augenblick überwältigend sein kann, kommt dir aber sehr entgegen. Denn eine so große Auswahl garantiert, dass du mit ein wenig Suchen das ideale Kissen für dich finden wirst.

Reisekopfkissen

Reisekopfkissen gibt es in viele Formen. Dabei handelt es sich nicht nur um Nackenhörnchen, die insbesondere bei Zugfahrten oder Flugreisen zum Einsatz kommen. Letztlich fallen alle Kissen, die du mit auf eine Reise nimmst, in diese Kategorie.
Neue Füllmaterialien haben dazu geführt, dass auch kleine Reisekissen inzwischen sowohl eine ergonomische Schlafposition fördern als auch leicht zu verstauen sind. Denn bestimmte Schaumstoffkerne können gut zusammengestaucht werden und nehmen nach dem Auspacken innerhalb kurzer Zeit wieder ihre Originalgröße ein.

Aufblasbares Kopfkissen

Diese Kissen gehören zu den Reisekissen. Denn sie sind handlich und gut zu verstauen, sodass sie auch in das begrenzte Handgepäck bei Flugreisen passen. Aber auch beim Camping oder für Gäste, die auf dem Sofa übernachten, sind aufblasbare Kissen nützlich und angenehm.
Ehe du vor einer Zugfahrt aber ein günstiges Nackenhörnchen am Bahnhofskiosk kaufst, lohnt sich ein wenig Recherche. Denn auch aufblasbare Kissen gibt es in vielen Formen, die für einen deutlich erholsameren Schlaf sorgen als die günstigen Hörnchen vom Bahnhof.

Kühlendes Kopfkissen

Eine lange Hitzeperiode im Sommer, Krankheiten oder Hitzewallungen lassen so manche Nacht zur Qual werden. Spätestens, wenn du am Morgen auf einem schweißgetränkten Kissen aufwachst, fühlst du dich unwohl.
Für Menschen, die leichter und mehr schwitzen als andere, gibt es deshalb kühlende Kopfkissen. Sie haben integrierte Gelpolster, die nachts für eine angenehme Kühlung sorgen. Auch einige orthopädische Kissen besitzen diese Gelpads inzwischen.
Um in kalten Nächten nicht zu frieren, solltest du ein zweites Kopfkissen besorgen. Alternativ suchst du nach einem kühlenden Kopfkissen, dessen Gelpads du entfernen bzw. umdrehen kannst, sodass du im Winter die Rückseite nutzt.

Seidenkopfkissen

Seidenkissen bringen viele Vorteile mit sich: So zeichnet Seide sich dadurch aus, dass sie für einen optimalen Wärme- und Feuchtigkeitsausgleich sorgt und so positiv auf deinen Schlaf wirkt. Gerade im Sommer sind diese Eigenschaften sehr angenehm.
Außerdem ist Seide milbenabweisend, weshalb Kissen mit einer Füllung aus 100% Seide insbesondere für Allergiker geeignet sind. Zudem besitzt sie eine antibakterielle Wirkung und ist leicht sauber zu halten.
Preislich macht sich der Einsatz von Seide allerdings bemerkbar, weshalb diese Kissen im oberen Preissegment zu finden sind.

Latex Kopfkissen

Die große Stärke von Latex ist die hohe Punktelastizität. Da Latex genau dort nachgibt, wo Druck ausgeübt wird, passt sich ein Kissenkern aus Latex perfekt Kopf und Nacken an. Auf diese Weise verteilt sich der Druck und die Muskulatur wird entlastet. Gleichzeitig ist der Latex formstabil und fest genug, um den Kopf zu stützen.
Damit das Kissen atmungsaktiv ist, sollte der Kern Hohlräume enthalten. Durch sie kann die Luft zirkulieren. Anstelle eines einzigen Kerns sind auch Latexflocken oder –stifte als Füllmaterial möglich.

Die richtige Größe für dein Kopfkissen

Neben dem Material ist auch die Größe und Form deines Kopfkissens wichtig. Ist es zu klein, rutscht du mitunter nachts herunter. Ist es zu groß, schiebst du im Schlaf deine Schulter darauf und nimmst dadurch eine verdrehte Haltung an.
Als Daumenregel gilt: Dein Kissen sollte so geformt sein, dass du mit Kopf und Nacken darauf liegst, die Schultern aber auf der Matratze zum Ruhen kommen.

Kopfkissen 40x60

Kissen dieser Größe sind ideal für Kinder oder das ausklappbare Gästebett geeignet. Für Kinder sind größere Kissen oft zu groß, während dieses Format genau zu ihnen passt.
Für Erwachsene eignen sie sich als Reisekissen für unterwegs oder wenn während des Mittagsschlafes auf dem Sofa ein gutes Kissen benötigt wird.

Kopfkissen 40x80

Dies ist ein Kissenformat, das sich insbesondere für Seiten- und Rückenschläfer empfiehlt und sich immer mehr durchsetzt. Diese Kissen bieten ausreichend Platz für den Kopf und sind zugleich so groß, dass du dich nachts nicht herunterrollst. Gleichzeitig ruhen die Schultern auf der Matratze, wodurch sie eine gesunde Haltung fördern.

Kopfkissen 80x80

Dies ist die klassische Kopfkissengröße. Durch neue Kissenformen und Materialien wird sie allerdings seit einiger Zeit von Kissen verdrängt, die nur halb so breit sind.
Am ehesten eignen sie sich diese großen Kissen für Bauchschläfer, vorausgesetzt sie sind nicht zu prall gefüllt. Denn wenn du in Bauchlage schläfst, benötigst du insbesondere ein sehr flaches Kissen.

Die passenden Kopfkissenbezüge

Kopfkissenbezüge sind weit mehr als nur Dekoration, die zur restlichen Bettwäsche passen soll. Da wir jede Nacht direkt mit dem Gesicht darauf liegen, müssen sie sich angenehm auf der Haut anfühlen und sollen diese nicht reizen. Und gerade im Sommer geschieht es leicht, dass nachts viele Menschen stärker schwitzen. Gute Kopfkissenbezüge müssen den Schweiß aufnehmen, ohne sich klatschnass anzufühlen. Ebenso müssen sie am nächsten Tag wieder gut trocknen. Und nicht zuletzt müssen sie pflegeleicht und waschbar sein. Baumwolle ist deshalb ein gut geeignetes Material.

Kopfkissenbezug 40x40

Kissen in der Größe 40x40 sind meist Reisekissen. Sie nehmen nicht viel Platz weg, und während sie den Kopf stützen wären sie den meisten Menschen dauerhaft zu klein.
Da gerade Reisekopfkissen viel transportiert werden und nicht nur im heimischen Bett bleiben, sind robuste und leicht zu reinigende Kopfkissen eine gute Wahl. Zarte und helle Stoffe, die und schwer sauberzuhalten sind, sind zum Beispiel für Campingausflüge weniger geeignet. Baumwolle eignet sich sehr gut, da sie sowohl robust als auch pflegeleicht ist.

Kopfkissenbezug 40x60

Da Kissen dieser Größe meist für Kinder sind, steht dir hier eine große Auswahl an Kissenbezügen in kräftigen Farben und Motiven zu Verfügung. Da aber auch viele ergonomisch geformte Kissen dieses Maß haben, sind auch gedeckte Farben nicht unüblich.
Auch bei dieser Kissengröße ist die Wahl des richtigen Materials wichtig. Die Vielseitigkeit von Baumwolle macht sie ideal für Kissenbezüge.

Kopfkissen im Test

Eine wertvolle Hilfe beim Kissenkauf sind Testberichte, die mehrere Kissen miteinander vergleichen. Sie führen alle Eigenschaften, Vor- und Nachteile auf und helfen dir so, eine gute Wahl zu treffen. Wirf doch einen Blick in unseren Vergleich gleich zu Seitenbeginn – dort sind alle Ergebnisse praktisch zusammengefasst.
Am bekanntesten im Bereich der Produkttests ist Stiftung Warentest. Doch auch andere Portale bieten dir aussagekräftige Testergebnisse. Wichtig ist, dass du eine aktuelle Studie findest und bereits weißt, wonach du ungefähr suchst. Denn wenn du ein Bauchschläferkissen brauchst, wird dir ein Vergleich verschiedener Seitenschläferkissen nur wenig helfen.

Dreamolino Kopfkissen

Eines der bekanntesten Kopfkissen ist das Dreamolino-Kissen mit den Maßen 40 x 60 cm. Es zeichnet sich dadurch aus, dass du selbst die Härte und Stützkraft einstellen kannst. Sechs verschiedene Einstellungen sind dabei möglich. Dies funktioniert, indem Schaumstoffrollen entfernst oder hinzufügst.
Das Kissen besteht aus Memory-Schaum und hat einen nicht waschbaren Polyurethanschaum. Es entspricht dem Öko-Tex Standard 100.
In Tests fällt die Beurteilung dieses Kissens durchweg gut aus. Im längeren Gebrauch zeigt sich allerdings, dass die Haltbarkeit der verwendeten Materialien nicht immer den Ansprüchen der Kunden genügt.

Emma Kopfkissen

Das Emma-Kissen ist ein hochwertiges Nackenstützkissen mit den Maßen 40 x 80 cm. Es besteht aus Memory Foam. Der Kern ist atmungsaktiv und für Allergiker geeignet. Zudem besitzt es eine weiche und eine harte Seite, so dass du auswählen kannst, wie du am besten darauf schläfst. Der Bezug ist bei 60° waschbar.
Auch das Emma-Kissen erfüllt den Öko-Tex Standard 100.

Irisette Kopkissen

Die Kissen von Irisette gibt es in verschiedenen Maßen von 40 x 80 cm sowie 80 x 80 cm. Auch flache Kissen für Kinder sowie ergonomisch geformte Nackenstützkissen findest du im Sortiment. Die Füllmaterialien reichen dabei je nach Kissentyp von Daunen bis zu Viskoseschaum.
Durch die große Bandbreite von Kissen empfiehlt es sich, ein wenig im Sortiment zu stöbern und zu vergleichen. In den Kundenbewertungen schneiden die Kissen durchwegs gut bis sehr gut ab.

Kopfkissen von Tempur

Auch Tempur ist eine der bekannten Marken, wenn es um gute Kopfkissen geht. Angeboten werden mehrere Kissenformen in verschiedenen Größen, sowohl ergonomisch geformt als auch klassische Kopfkissen. Die Kissen besitzen einen Kern bzw. Füllung aus Tempur® Material, welches druckentlastend wirkt. Die Bezüge kannst du abnehmen und bis 60° waschen.
Ein großer Pluspunkt: Tempur führt diese Kissen nicht nur übersichtlich auf, sondern gibt auch genau an, welches Kissen für welche Haltung geeignet ist.

Luxamel Kopfkissen

Luxamel bietet ebenfalls verschiedene Kissen an. Dabei ist das Angebot nicht nur auf Kopfkissen beschränkt, sondern enthält auch ein orthopädisches Kissen für Babys, das gegen einen Plattkopf wirken soll, ein ergonomisches Kniekissen sowie Sitzkissen.
Die Kerne der ergonomischen Kissen sind aus viscoelastischem Memory Foam und für Allergiker geeignet.

Billerbeck Kopfkissen

Billerbeck bietet Schlafkissen in verschiedenen Härtegraden und Größen an. Die Kissen sind nicht ergonomisch geformt, besitzen aber eine gute Stützwirkung. Zum Einsatz kommen verschiedene Kissentypen: Faserkissen, Nackenstützkissen, als auch Kissen mit einer Daunen- oder Schurwollfüllung.
Zudem wird auch das synthetische Füllmaterial verkauft, sodass du die Dicke deines Kissens selbstständig regulieren kannst. Auf diese Weise passt du das Kissen optimal deinen eigenen Bedürfnissen an.

Kopfkissen kaufen – Darauf musst du achten

Ein hochwertiges Kissen hat schnell einen entsprechenden Preis. Dieser sollte dich aber nicht davon abhalten, in ein gutes Kissen zu investieren. Denn ein erholsamer Schlaf und ein schmerzfreier Alltag sind es allemal wert, ein Kissen zu einem Preis von 40 – 90€ zu kaufen.
Um Fehlkäufe zu vermeiden, beherzige diese Tipps:

Tipps vom Orthopäden und Verkäufer

Insbesondere, wenn du bereits Probleme hast oder dazu neigst, schnell Nackenschmerzen zu bekommen, ist eine Beratung sehr wichtig. Dein Orthopäde kann dir sagen, welche Bedingungen ein gutes Kissen erfüllen muss. Ein Verkäufer im Fachgeschäft hilft dir ebenso, eine gute Wahl zu treffen.

Kümmere dich um das ganze Schlafsetting

Wenn du ein neues Kissen kaufst, kommt es auch auf deine Matratze und den Lattenrost an. Sind sie hart – so, dass du kaum einsinkst – benötigst du nämlich ein anderes Kissen, als wenn du sehr tief in eine weiche Matratze sinkst.
Prüfe dabei auch gleich, ob es Zeit ist, deine Matratze zu wechseln: Ist sie bereits durchgelegen oder schon sehr alt? Dann kann sie (mit)verantwortlich für Schlafprobleme sein.

Auf die Schlafposition achten

Je nachdem, in welcher Position du schläfst, hast du unterschiedliche Ansprüche an dein Kissen. Damit es zu dir passt, musst du deshalb deine Schlafhaltung kennen.

Kannst du das Kissen reinigen?

Kopfkissen sind jede Nacht mit Schweiß und Hautschüppchen konfrontiert. Nicht nur Allergiker, die empfindlich auf Milben reagieren, wollen ihre Kissen deshalb regelmäßig reinigen. [3] Achte schon beim Kauf darauf, dass dies ohne Probleme möglich ist.

Probeliegen

Auch das beste Kissen kann für dich vollkommen ungeeignet sein. Deshalb ist es wichtig, ein Kissen testen zu können. Nur so kannst du feststellen, ob es zu dir passt oder deine Nackenschmerzen sogar noch schlimmer macht.

Quellen:
[1] https://www.apotheken-umschau.de/gelenke/nackenschmerzen-steifer-hals
[2] https://www.vigo.de/de/behandeln/krankheiten/bewegungsapparat/nacken_und_schultern/uebungen_fuer_nacken_und_schultern.html
[3] https://www.ecarf.org/info-portal/allergien/hausstaubmilbenallergie/

War dieser Artikel hilfreich?

Hier kannst du ihn bewerten:
0 Bewertungen , Durschnitt: 0,00 von 5
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Federkissen

Guter Schlaf ist wichtig. Welche Rolle das Kissen spielt und warum ein Federkissen die ideale Wahl ist, erfährst du in diesem Artikel.

Füllmaterial Kissen

Für das „perfekte“ Schlaferlebnis spielt die optimale Kissenfüllung eine entscheidende Rolle. Der Markt bietet dir die unterschiedlichsten Materialien, so dass du deine Kissenfüllung entsprechend deinen individuellen Bedürfnissen wählen kannst.